Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von UL

17.05.2017 – 15:37

UL

Das UL Performance Materials Testing Lab für Hochleistungskunststoffe in Krefeld wurde von der Volkswagen AG als zertifiziertes Labor für Werkstoffprüfungen zugelassen

Krefeld (ots/PRNewswire)

UL, ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich der Sicherheitswissenschaft, wurde durch die Volkswagen AG als zertifiziertes Labor für Werkstoffprüfungen zugelassen. Die Zulassung wird an das UL Performance Materials Testing Lab in Krefeld vergeben und bezieht sich auf zahlreiche Prüfmethoden, mit denen unter anderem Umwelteinflüsse , Oberflächenbeschaffenheit, Brandverhalten, mechanische Eigenschaften, Beständigkeit gegen bestimmte Medien und Textileigenschaften bestimmter Kfz-Innen- und Außenbauteile untersucht werden. UL kann mit der Zulassung durch die Volkswagen AG der Liste seiner Kunden und Prüfkompetenzen im Automobilbereich einen weiteren Punkt hinzufügen.

"Die Zulassung durch die Volkswagen AG, einen der weltweit größten Automobilhersteller, ist eine bedeutende Errungenschaft auf unserem Weg, UL als festen Bestandteil der Wertschöpfungskette in der Automobilbranche zu etablieren. Wir sind dadurch in unserer Zusammenarbeit mit dieser äußerst innovativen Branche gestärkt - sei es in der Forschung oder bei der Prüfung von Endprodukten", sagt Mette W. Pedersen, Vice President und General Manager des Geschäftsbereiches Performance Materials bei UL. "Durch unsere Erfahrung aus 120 Jahren präziser, wissenschaftlicher Abläufe und hohen ethischen Standards können wir zuverlässige Prüfergebnisse auch bei neueren Anwendungen wie Prüfungen im Automobilbereich oder Entwicklungsdienstleistungen liefern."

Das nach ISO 17025 akkreditierte Prüflabor im CHEMPARK in Krefeld-Uerdingen bietet eine einzigartige Palette von Komplettservices an. Durch hochgradig automatisierte Prüflabore und umfangreiche Werkstoffdatenbanken unterstützt UL Performance Materials Krefeld Automobilhersteller und deren- Zulieferer vom Entwurf über die frühe Produktentwicklungsphase bis hin zum Produktionsteil-Abnahmeverfahren (Part Production Approval Process, PPAP) und sorgt somit für eine optimierte Markteinführungszeit. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.ulttc.com/de/branchen/automobil.html

Über UL

UL fördert mit wissenschaftlichen Lösungen für Herausforderungen in Sachen Sicherheit und Nachhaltigkeit sichere Lebens- und Arbeitsbedingungen für Menschen überall auf der Welt. Das UL-Prüfzeichen schafft Vertrauen und ermöglicht die sichere Einführung innovativer neuer Produkte und Technologien. Wir alle bei UL teilen die Leidenschaft, die Welt zu einem sichereren Ort zu machen. Wir testen, inspizieren, prüfen, zertifizieren, validieren, überprüfen, beraten und schulen, und wir unterstützen diese Bemühungen mit Software-Lösungen für Sicherheit und Nachhaltigkeit. Unter www.ul.com können Sie mehr über uns erfahren.

Pressekontakt:

Dagmar Ebaugh
Global PR & Social Media Manager
UL | Commercial & Industrial
Büro: +1 (678) 872 0320 Mobil: +1 (404) 216 4354, dagmar.ebaugh@ul.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/325015/ul_enterprise_logo.jpg

Original-Content von: UL, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von UL
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung