Salzburger Seenland Tourismus GmbH

Salbei, Schafgarbe & Co - BILD

Ganzjahresprogramm aus der aktiven Kräuterregion Salzburger Seenland

Seeham (ots) - Rund um Wallersee, Obertrumer See, Grabensee und Mattsee erfahren bereits versierte und neu interessierte Kräuterfreunde in Führungen und Workshops wissenswertes über Salbei, Scharfgarbe und Co.

Vierzehn bestens ausgebildete Kräuterexpertinnen und -experten bringen als TEH Praktiker (Traditionelles Europäisches Heilwissen), Kräuterpädagogen, Biobauern oder Gesundheitsberater unterschiedliche Ansätze für die Initiative KRÄUTERleben mit. Die Biobäuerinnen Resy Strasser und die Fam. Hofer vom Joglbauer besinnen sich auf die wertvollen Kräuter direkt vor der Haustür. Waltraud Springer vermittelt in der Workshop-Reihe KräuterKraft die Faszination, selbst Naturkosmetik herzustellen. Die einfache Herstellung eines trendigen Kräutergetränkes vermittelt Theresia Kowarz und lädt ein zum Nachmachen. Die üppigen Blumenwiesen haben Kräuter-Produzent Manfred Strasser vom Kräuterhof Oberbichl dazu motiviert, ein spezielles Wiesenkräuter-Heu-Salz zu mischen. Die Kräuterhex vom Wiesenberg Monika Rosenstatter untermalt bei den Wanderungen am Haunsberg ihren Rundgang mit eigenkomponierten Liedern, die die Stimmung in der Natur unterstreichen. Der Blick schweift dabei in den ruhigen Wald, entlang der hügeligen Wiesen bis über den Obertrumer See in die Alpen - herrlich idyllisch.

Ein besonderes Augenmerk wird im Herbst bis hin zum "KRÄUTERleben Advent mit Rauch & Brauch" auf das traditionelle Räuchern gelegt. Die beiden Buchautoren Hans und Claudia Dirnberger vom Thurerhof lassen das traditionelle Räuchern in Haus und Hof und in den Rauhnächten stimmungsvoll aufleben.

Die Kräuterleben-Vermieter und Gastronomen plaudern gerne am Gartenzaun mit ihren Gästen über ihr Lieblingskräuterrezept oder geben Tipps zum Radweg "Von Kräutergarten zu Kräutergarten".

Im Jahresprogramm KRÄUTERleben, das gerne zugeschickt wird, werden alle teilnehmenden Kräuterexperten mit ihren persönlichen Vorlieben präsentiert: Omas Rezepte, Anwendungen für das eigene Wohlbefinden oder einfach nur die Lust am Experimentieren mit Kräutern.

Jahresprogramm von Kräuterleben www.seenland-kraeuterleben.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Pressekontakt: Manuela Bacher, Salzburger Seenland Tourismus GmbH, m.bacher@salzburger-seenland.at, 06217 20220, www.salzburger-seenland.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/12871/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0008 2016-06-22/11:33

Original-Content von: Salzburger Seenland Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Salzburger Seenland Tourismus GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: