UWG-Nienhagen

Gibt Vodafone in Nienhagen bei Celle auf?

Nienhagen (ots) - Kein Anschluss unter keiner Nummer - auf diese schlichte Erkenntnis kommt man derzeit öfter in Nienhagen bei Celle. Auch Beschwerden aus anderen Gemeinden häufen sich. Auf der Facebook-Seite von CelleHeute.de und Nienhagen-Aktuell machen viele Kunden ihrem Ärger Luft. Auch Kabel Deutschland Kunden haben inzwischen im Landkreis Celle mit sporadischen Totalausfällen zu kämpfen. Ein Funkturm der Telekom soll nun die Lösung bringen.

Die UWG (Unabhängige Wählergemeinschaft) Nienhagen hatte sich früh bei der Funkturm-Diskussion positioniert und sich dafür ausgesprochen. Ratsmitglied Alexander Hass: "Die Telekommunikations-Infrastruktur in Nienhagen ist nach wie vor mangelhaft. Nachdem wir uns im Rat der Gemeinde stark für die Verpachtung des Grundstücks und damit für den Funkturm eingesetzt hatten, ist uns jedoch hier erst ein kleiner Meilenstein gelungen. Jetzt gilt es, die erdgebundene Infrastruktur DSL bzw., VDSL zu verbessern, außerdem gibt es nach wie vor große Defizite bei Anbietern wie Vodafone."

Nachdem im Dezember das Vodafone-Netz teilweise komplett ausgefallen war, habe sich Hass umgehend mit dem Mobilfunk-Anbieter in Verbindung gesetzt. Während die Marketing-Strategen "baldige Verbesserung" versprachen, war ein Techniker ehrlicher: Mindestens bis Ende Januar werde die Mobilfunkqualität noch schlechter als ohnehin schon, teilte er Hass mit.

Daraufhin bemühte sich der Kreistagsabgeordnete um eine Informationsveranstaltung aus erster Hand - und zwar nicht wie bei den vorherigen Terminen mit werbewirksamen Tamtam rund um Kundenbetreuern und Verkaufspersonal. Hass wünscht sich nun Techniker und Entscheider, um die wahren Pläne von Vodafone für Nienhagen zu erfahren. Doch offenbar waren alle Ansprechpartner den gesamten Dezember nicht erreichbar.

Erst auf erneutes Nachfragen am 8.1.2014 antwortete die Pressestelle immerhin umgehend, dass sich "der Techniker zeitnah melden" werde. Was genau "zeitnah" bedeutet, konnte Vodafone weder Hass noch der Redaktion von CelleHeute.de mitteilen. "Meine Handynummer hat Vodafone." erklärt Hass schmunzelnd.

Pressekontakt:

UWG-Nienhagen
Fraktionsvorsitzender
Alexander Hass
Dorfstraße 49B
29336 Nienhagen
wenn erreichbar 0172-6140870(Vodafone)
oder 05144-490218

Original-Content von: UWG-Nienhagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: UWG-Nienhagen

Das könnte Sie auch interessieren: