Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Belvedere Vodka mehr verpassen.

06.09.2018 – 01:45

Belvedere Vodka

Belvedere Vodka schließt weltweiten Kooperationsvertrag mit dem gefeierten Künstler Laolu Senbanjo ab, u. a. für atemberaubende Limited-Edition-Flasche

New York (ots/PRNewswire)

Die Partnerschaft umfasst eine weltweite Serie gemeinsam geschaffener beeindruckender Kunsterlebnisse und Einführungsveranstaltungen für das neue Flaschendesign diesen Herbst.

Belvedere Vodka, der Original-Luxus-Wodka, der für Geschmack und Charakter steht, gibt mit großer Freude seine globale Partnerschaft mit dem preisgekrönten bildenden Künstler, Musiker und Aktivisten Laolu Senbanjo bekannt. Hierzu gehört auch ein eindrucksvolles Limited-Edition-Flaschendesign, das im September 2018 in Geschäften weltweit angeboten wird. Senbanjos künstlerische Vision ist es, die natürliche Schönheit seiner Kunstwerke zum Vorschein zu bringen, und die neue Limited-Edition-Flasche ist seine visuelle Interpretation der Komplexität, Nuancen und Charaktereigenschaften des edlen Tropfens von Belvedere.

Das bevorzugte Medium des in Nigeria geborenen und in Brooklyn ansässigen Performance- und bildenden Künstlers ist die menschliche Haut. Senbanjo ist am besten bekannt für sein Bodypainting in Beyoncés Grammy-gekröntem visuellem Album "Lemonade". Er war bereits auf der Titelseite der Washington Post vertreten, und Artikel und Berichte über ihn sind in The New York Times, The Guardian, Vogue sowie bei der BBC, bei CNN und NBC erschienen. Neben Beyoncé hat er mit mehreren anderen Künstlern zusammengearbeitet, darunter Alicia Keys, Swiss Beatz, Seun Kuti, Tony Allen, Alek Wek und Danielle Brooks.

Senbanjo wendet sein Motto "Alles ist meine Leinwand" auf Mauerbilder, Modepartnerschaften, Live-Kunstveranstaltungen und Live-Installationen und jetzt auch auf die Limited-Edition-Flasche von Belvedere Vodka an. Die erste Belvedere-Flasche mit einem hochwertigen Full-Wrap-Sleeve zeigt ein fließendes Design mit deutlich abgesetzten Rändern, die das Zusammenspiel von Wasser und Roggen repräsentieren, das Dimension und Geschmack schafft. Eine dezente, fühlbare Struktur, die auf UV-Licht reagiert, verleiht der Flasche eine weitere sensorische Komponente. Die Farbgebung in Anthrazit sowie präzise Formen schaffen komplexe, aussagekräftige Designs, die sich stark an die heimische Yoruba-Kultur des Künstlers anlehnen.

"Wenn Laolu etwas bemalt, drückt er mit jedem Design das aus, was er als die innere Schönheit des Objekts empfindet. Die phänomenale Werbebotschaft passt nahtlos in unsere Mission, unerwartete Schönheit im Leben zum Vorschein zu bringen", sagt Rodney Williams, Präsident von Belvedere Vodka. "Laolu ist außerdem ein sozialer Fürsprecher und ehemaliger Menschenrechtsanwalt, und seine Philosophie passt daher genau zu unserer Verpflichtung gegenüber unseren Gemeinden sowie für positive Aktionen in der Welt. Dieses Programm kommt der RED-Organisation und dem weltweiten Fonds zur Bekämpfung von HIV/AIDS in Afrika zugute, den wir bereits seit 8 Jahren unterstützen."

"Als Künstler kann ich den Menschen um mich herum, meiner Umgebung und der Welt meine Seele offenbaren, und ich kann meine Erfahrungen auf meinem Lebensweg als Menschenrechtsanwalt und Nigerianer einfließen lassen", sagt Laolu Senbanjo. "Das Belvedere-Flaschendesign beruht auf dieser Erfahrung sowie auf eingehenden Recherchen über das wahre Wesen von Belvedere, wie zum Beispiel Roggen und quellenreines Wasser. Die Flasche ist eine bemerkenswerte Kombination aus meiner Kunst und der Veranschaulichung der Werte von Belvedere. Außerdem darf ich der Gesellschaft etwas zurückgeben - und das bedeutet mir sehr viel."

Belvedere Vodka und Laolu werden die Limited-Edition-Flasche im September auf einer Veranstaltung für die New York Fashion Week Frühling/Sommer 2019 vorstellen. Die Flasche wird dem weltweiten Fonds zur Bekämpfung von HIV/AIDS in Afrika zugutekommen. Sie ist ab Anfang September fast überall in den Größen 70 cl, 75 cl, 1 Liter und 1,75 Liter erhältlich.

INFORMATIONEN ZU BELVEDERE VODKA

Belvedere wird in einer der weltweit am längsten in kontinuierlichem Betrieb befindlichen Brennereien in Polen hergestellt, die seit 1910 Wodka produziert. Belvedere führte die Wodka-Luxuskategorie ein und schuf damit als erste Brennerei einen neuen Qualitätsstandard. Heute werden Belvederes einzigartiger Geschmack und die kompromisslose Qualitätsverpflichtung von anspruchsvollen Wodka-Liebhabern auf aller Welt anerkannt, die seinen dynamischen und komplexen Charakter zu schätzen wissen. Belvedere Wodka wird aus polnischem Roggen erster Güteklasse und hochreinem Wasser aus der eigenen Quelle vor Ort hergestellt. Er ist naturrein, enthält keine Zusatzstoffe und auch keinen Zucker und wird unter Einhaltung der polnischen Wodka-Gesetze produziert. Sein Geschmacksprofil ist strukturiert, elegant und ausgeglichen, und Belvedere zeichnet sich durch eine dezente Süße, seine besondere Weichheit sowie durch einen sanften und reinen Abgang aus. Detaillierte Informationen finden Sie unter https://www.BelvedereVodka.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/739299/Belvedere_Vodka_2018_Bottle.jpg

Pressekontakt:

DKC
212.981.5299
Belvedere@dkcnews.com

Original-Content von: Belvedere Vodka, übermittelt durch news aktuell