Das könnte Sie auch interessieren:

Wie gesund ist Kaffee wirklich?

Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Er riecht verführerisch, schmeckt köstlich und soll außerdem noch ...

Tag der Bundeswehr und Jubiläum 70 Jahre Luftbrücke Berlin am Samstag, 15. Juni 2019, ab 9 Uhr auf dem Fliegerhorst Faßberg

Faßberg (ots) - Am Samstag, den 15. Juni 2019, hat bereits zum fünften Mal in Folge der "Tag der Bundeswehr" ...

Fruchtig-tropisch-lecker: Neue Trinkampullen mit Vitamin B12 sorgen für gute Laune und viel Energie

Oldenburg (ots) - In tropischen Gefilden wachsen die wohl erfrischendsten Früchte - Mango und Maracuja. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Berliner Zeitung

12.09.2013 – 16:36

Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Zur Religionsfreiheit nach dem Burkini-Urteil:

Berlin (ots)

Das Mädchen bekommt in der Schule zu sehen, was es überall zu sehen bekommt, auf der Straße, in Kaufhäusern, in der Nachbarschaft. Was es sieht, ist das Leben der Gesellschaft. Wenn ihr die Religion verbietet, dieses Leben auszuhalten, dann zwingt sie sie, sich dem Leben zu verweigern. Das ist nicht Religionsfreiheit, sondern Religion als Unfreiheit. Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ist ein Integrationsangebot mit Vollzugsanordnung, mit anderen Worten: befohlene Freiheit.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Berliner Zeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung