PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Huawei mehr verpassen.

24.09.2021 – 17:58

Huawei

Huawei bringt OceanProtect Data Protection Solution auf den Markt

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Auf der Huawei Connect 2021 stellte Huawei die OceanProtect Data Protection Solution vor, die sowohl die Bereiche Disaster Recovery (DR) als auch Backup abdeckt, um einen umfassenden Schutz für verschiedenste Datentypen während des gesamten Lebenszyklus zu bieten. Es gehört zur All-Flash Data Center Solution von Huawei, um eine schnelle, grüne, zuverlässige und intelligente Infrastruktur für verschiedene Branchen aufzubauen. Die Lösung basiert auf dem Konzept der "vollständigen DR von Hot Data und der schnellen Sicherung und Wiederherstellung von Warm Data", das keine Serviceunterbrechung, keinen Datenverlust und eine langfristige Datenaufbewahrung gewährleistet.

Während der Huawei Connect 2021 eröffnete Huawei eine Sitzung mit dem Thema "All-Flash Data Center Builds a Green, Reliable, Intelligent Data 'Highway'" mit einer Rede von Michael Fan, dem Director of Data Storage Solution Sales Dept. von Huawei Enterprise BG, einem der Sprecher. Michael stellte die breite Palette an Schutzniveaus vor, die von der OceanProtect-Lösung abgedeckt werden: "In Bezug auf Disaster-Recovery-Szenarien bietet sie verschiedene Funktionen, wie gatewayfreie Aktiv-Aktiv- oder 3DC-Lösungen, DR-Übungen mit einem Klick und Failover (innerhalb von Sekunden). Für Backup-Szenarien hingegen bietet die OceanProtect X-Serie eine schnelle Sicherung und Wiederherstellung sowie eine effiziente Platzreduzierung."

Die Lösung ist in erster Linie darauf ausgelegt, vollständige DR für Hot Data zu bieten. Das bedeutet, dass es DR für SAN und NAS integriert und ein sorgenfreies Geräte-Upgrade bietet, um die Investitionsrendite (ROI) zu maximieren. Die Lösung kann auch flexibel das aktiv-aktive DR-Design von Huawei übernehmen, um die Anfangsinvestitionen der Kunden zu reduzieren und ihre sich ändernden DR-Anforderungen zu erfüllen. Dieses Design garantiert auch die unterbrechungsfreie Aufrüstung von einem System auf eine aktiv-aktive oder aktiv-passive Zweisystemlösung und dann auf eine Lösung mit drei Rechenzentren (3DC) oder sogar mit mehreren Rechenzentren und vier Kopien. So können die Geräte bei Bedarf online aufgerüstet werden. Kunden können die DR-Schutzstufe problemlos erhöhen, um einen besseren, effektiven Schutz für Produktionsdaten zu erreichen.

Darüber hinaus ermöglicht die Lösung eine schnelle Sicherung und Wiederherstellung von Warm Data, d. h. eine schnelle Sicherung, eine schnelle Wiederverwendung und eine effiziente Speicherung. Bei dieser Leistung kommen die OceanProtect A8000 Appliance und der OceanProtect X8000/X9000 Backup Storage zum Einsatz, die branchenführende Bandbreiten für die Sicherung und Wiederherstellung bieten. Diese Produkte implementieren eine vollständige, beschleunigte Sicherung und Wiederherstellung für Warm oder Hot Data, so dass Sicherungsdaten wie Produktionsdaten fließen können.

OceanProtect Data Protection von Huawei verbessert das allgemeine Datenschutzniveau während des gesamten Lebenszyklus. Es hilft Unternehmen, ihre Daten mit schnellen Sicherungs- und Wiederherstellungsbandbreiten effektiv zu schützen und ermöglicht gleichzeitig eine bessere Nutzung des Sicherungsraums. Mit dem umfangreichen Portfolio von OceanProtect Data Protection engagiert sich Huawei für die Entwicklung leistungsfähigerer Technologien, Produkte und Lösungen, die Daten in verschiedenen Szenarien der intelligenten Welt priorisieren und schützen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die OceanProtect Data Protection Solution Website.

Pressekontakt:

Maoyuan Jiang
jiangmaoyuan1@huawei.com

Original-Content von: Huawei, übermittelt durch news aktuell