Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG

Weihnachtsgeschenk für "Lindenstraße"-Fans: Kostenlose App der Serie kann jetzt noch mehr!
Erweiterung der multimedialen Funktionen für den mobilen Einsatz

Köln (ots) - Die "Lindenstraße"-App erweitert ihr mobiles Angebot. Die Applikation für Smartphones bietet den Fans neue Funktionen: Ein Offline-Modus ermöglicht das Herunterladen und Speichern aller Videos. Somit können ganze Folgen oder Trailer ohne aktive Internetverbindung abgespielt werden. Auf diesem Weg wird eine Belastung des mobilen Datenvolumens umgangen. Zusätzlich gibt's es auf vielfachen Wunsch der Zuschauer eine Neuerung für Android-Smartphones: Für diese Geräte wird für die "Lindenstraße"-App ein "Close Button" eingeführt. Die App kann nun manuell beendet werden, was den Speicherverbrauch optimiert und die Akkulaufzeit der Geräte verlängert.

Die speziell für die Serie entwickelte Applikation bringt die "Lindenstraße" multimedial auf Android-Smartphones und iPhones. Seit dem 25. April 2013 stehen die werbefreien "Lindenstraße"-Apps via Google Play Store und Apple App Store zum kostenfreien Download bereit. Mit den Neuerungen und erweiterten Funktionen schreibt die "Lindenstraße" ihre mobile Erfolgsgeschichte fort: Die offizielle Applikation wurde bereits rund 50.000-mal heruntergeladen.

Die App bringt die komplette "Lindenstraße"-Welt aufs Smartphone. Neben zahlreichen Extras ist die zentrale Funktion der App ein Video-Livestream der "Lindenstraße" am Sonntag, dem Sendetag der Erstausstrahlung. Damit können Nutzer ihre Lieblingsserie völlig ortsunabhängig genießen. Auf der Startseite der App werden außerdem die jüngste und die aktuelle Folge und der Vorschautrailer als Video-On-Demand angeboten. Für den mobilen Einsatz wurden die Hauptelemente von www.lindenstrasse.de optimiert. Die App vereint hohen Bedienkomfort, intuitive Navigation sowie den einfachen Abruf von Text- und Bewegbildinhalten.

Neben der App bietet die "Lindenstraße" mit der offiziellen Internetpräsenz www.lindenstrasse.de, dem Youtube-Kanal sowie den SocialMedia-Angeboten auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+ ein umfangreiches, plattformübergreifendes Inhaltsangebot.

"Lindenstraße" immer sonntags im Ersten - und jederzeit im Netz:

   - www.lindenstrasse.de
   - www.youtube.com/lindenstrasse
   - www.facebook.com/lindenstrasse
   - www.twitter.com/lindenstrasse
   - http://podcast.wdr.de/lindenstrasse.xml 

Pressekontakt:

Wolfram Lotze, Leiter Pressebüro "Lindenstraße"
GFF Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG
Fon: +49 221 220 54 19
wolfram.lotze(at)lindenstrasse.de
www.geissendoerfer-film.de

Original-Content von: Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion KG

Das könnte Sie auch interessieren: