PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Bremen mehr verpassen.

02.09.2020 – 12:11

Universität Bremen

8. September: Universität Bremen berät Studieninteressierte bei neuer digitaler Berufswahlmesse

8. September: Universität Bremen berät Studieninteressierte bei neuer digitaler Berufswahlmesse
  • Bild-Infos
  • Download

8. September: Universität Bremen berät Studieninteressierte bei neuer digitaler Berufswahlmesse

Studienorientierung auf neuen Wegen: Die Universität Bremen ist am Dienstag, 8. September 2020, bei der neuen digitalen Berufswahlmesse "parentum online" mit dabei. Sie ist speziell für den Nordwesten konzipiert. Hier können sich Studieninteressierte live in Video-Gesprächen persönlich beraten lassen. Vom 1. bis 15. Oktober 2020 besteht dann noch die Möglichkeit, sich für ein Studium einzuschreiben.

Bei der virtuellen Berufswahlmesse stehen mehrere Studienberaterinnen der Universität Bremen interessierten Jugendlichen und Eltern unter der Webadresse www.parentum.de/online von 14 bis 18 Uhr an dem Tag zur Verfügung. An "parentum online" beteiligen sich insgesamt 30 Ausbildungsbetriebe, Fachschulen und Hochschulen aus dem Nordwesten. Die Teilnahme ist für die Besucherinnen und Besucher kostenlos. Veranstalter der Messe parentum online ist das IfT Institut für Talententwicklung. Die Firma realisiert schon langjährig die vocatium -Fachmessen für "Ausbildung+Studium" in Oldenburg und Lingen sowie die "parentum - Berufswahlmesse für Eltern+Jugendliche".

Weitere Informationen:

www.parentum.de/online

www.uni-bremen.de/studienplatz

www.duweisstwarum.de/

www.uni-bremen.de

Fragen beantwortet:

Betina da Rocha

Zentrale Studienberatung ZSB

Dezernat 6 - Studentische Angelegenheiten

Universität Bremen

Telefon: +49 421 218-61152

E-Mail: bdarocha@uni-bremen.de

Universität Bremen
Hochschulkommunikation und -marketing
Telefon: +49 421 218-60150
E-Mail: presse@uni-bremen.de

Über die Universität Bremen:
Leistungsstark, vielfältig, reformbereit und kooperativ - das ist die Universität Bremen. Rund 23.000 Menschen lernen, lehren, forschen und arbeiten auf dem internationalen Campus. Ihr gemeinsames Ziel ist es, einen Beitrag für die Weiterentwicklung der Gesellschaft zu leisten. Mit gut 100 Studiengängen ist das Fächerangebot der Universität breit aufgestellt. Als eine der führenden europäischen Forschungsuniversitäten pflegt sie enge Kooperationen mit Universitäten und Forschungseinrichtungen weltweit. Gemeinsam mit neun jungen Universitäten und vier assoziierten Mitgliedern aus dem Hochschul-, Nichtregierungs- und privaten Bereich gestaltet die Universität Bremen in den nächsten Jahren eine der ersten Europäischen Universitäten. Das Netzwerk YUFE - Young Universities for the Future of Europe wird von der EU-Kommission gefördert. In der Region ist die Universität Bremen Teil der U Bremen Research Alliance. Die Kompetenz und Dynamik der Universität haben zahlreiche Unternehmen in den Technologiepark rund um den Campus gelockt. Dadurch ist ein bundesweit bedeutender Innovations-Standort entstanden - mit der Universität Bremen im Mittelpunkt.



 
Weitere Storys: Universität Bremen
Weitere Storys: Universität Bremen