Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Universität Bremen

15.11.2019 – 14:49

Universität Bremen

Nature Ranking: Universität Bremen gehört weltweit zu den besten

Nature Ranking: Universität Bremen gehört weltweit zu den besten
  • Bild-Infos
  • Download

Nature Ranking: Universität Bremen gehört weltweit zu den besten

Internationaler Spitzenplatz für die Universität Bremen: Ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gehören in den Naturwissenschaften zu den besten jungen Universitäten weltweit. In einem Ranking des renommierten Wissenschaftsmagazins Nature kam sie auf Rang 18 von insgesamt 175 Hochschulen unter 50 Jahren. Im Fachgebiet Erd- und Umweltwissenschaften belegte sie sogar Platz 3. Damit führt sie die 14 beteiligten jungen deutschen Universitäten an.

Der Nature Index der Wissenschaftszeitschrift Nature listet jährlich die Veröffentlichungen von Artikeln in renommierten Fachzeitschriften auf. Diese Zahlen sind ein wichtiges Kriterium für den Leistungsvergleich von Universitäten und Forschungseinrichtungen, denn sie liefern Aussagen über die internationale Qualität der Forschungsergebnisse und der Kooperationen. "Ich freue mich, dass die Universität Bremen weltweit einen so guten Rang und dabei auch unter den jungen deutschen Universitäten den Spitzenplatz einnimmt", sagt Professor Bernd Scholz-Reiter, Rektor der Universität Bremen. "Dies zeigt, wie stark unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Forschung und Kooperationen sind."

Erd- und Umweltwissenschaften europaweit führend

Professor Michael Schulz, Direktor des MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen, freut sich über den Spitzenplatz in den Erd- und Umweltwissenschaften. "Die For­schung im Wis­sen­schafts­schwer­punkt Mee­res-, Po­lar- und Kli­ma­for­schung der Universität ist europaweit führend." Dieser Wissenschaftsschwerpunkt, zu dem auch der Exzellenzcluster "Der Ozeanboden - unerforschte Schnittstelle der Erde" gehört, wird vom MARUM ko­or­di­niert.

Weitere Informationen:

www.nature.com/collections/ccghbdhhii/tables

www.marum.de

www.uni-bremen.de

Fragen beantworten:

Prof. Dr. Bernd-Scholz-Reiter

Rektor der Universität Bremen

Tel.: +49 421 218-60011

E-Mail: rektor@uni-bremen.de

Ulrike Prange

Pressereferentin

MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften

Universität Bremen

Tel. +49 421 218-65540

E-Mail: uprange@marum.de

Universität Bremen
Hochschulkommunikation und -marketing
Telefon: +49 421 218-60150
E-Mail: presse@uni-bremen.de


Über die Universität Bremen:

Leistungsstark, vielfältig, reformbereit und kooperativ - das ist die 
Universität Bremen. Rund 23.000 Menschen lernen, lehren, forschen und arbeiten 
auf dem internationalen Campus. Ihr gemeinsames Ziel ist es, einen Beitrag für 
die Weiterentwicklung der Gesellschaft zu leisten. Mit gut 100 Studiengängen ist
das Fächerangebot der Universität breit aufgestellt. Als eine der führenden 
europäischen Forschungsuniversitäten pflegt sie enge Kooperationen mit 
Universitäten und Forschungseinrichtungen weltweit. Aus der engen Zusammenarbeit
in der Region entstand 2016 die U Bremen Research Alliance. Die Kompetenz und 
Dynamik der Universität haben auch zahlreiche Unternehmen in den Technologiepark
rund um den Campus gelockt. Dadurch ist ein bundesweit bedeutender 
Innovations-Standort entstanden - mit der Universität Bremen im Mittelpunkt.
 

Weitere Meldungen: Universität Bremen
Weitere Meldungen: Universität Bremen