All Releases
Subscribe
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

15.01.2020 – 10:04

Deutsche Post DHL Group

PM: StreetScooter liefert Elektrotransporter und Ladeinfrastruktur für Amazon
PR: StreetScooter provides electric vans and charging infrastructure for Amazon

PM: StreetScooter liefert Elektrotransporter und Ladeinfrastruktur für Amazon / PR: StreetScooter provides electric vans and charging infrastructure for Amazon
  • Photo Info
  • Download

Aachen/München, 15. Januar 2020

StreetScooter liefert Elektrotransporter und Ladeinfrastruktur für Amazon

- Aachener E-Nutzfahrzeughersteller kooperiert mit Amazon und liefert 40 
  StreetScooter WORK Box sowie 60 Ladestationen
- Einsatz für Lieferung an Kunden in München auf der letzten Meile  

Amazon hat 40 Elektrotransporter des Typs StreetScooter WORK Box für das Verteilzentrum in München Daglfing bestellt. Auch die entsprechende Ladeinfrastruktur hat der Online-Versender beim Aachener E-Nutzfahrzeughersteller geordert. Innerhalb kürzester Zeit hat StreetScooter dafür die 60 Ladestationen im Amazon-Verteilzentrum aufgebaut und Fahrzeuge geliefert.

Jörg Sommer, CEO der StreetScooter GmbH, erklärt: "Ich freue mich sehr, dass Amazon auf unsere E-Fahrzeuge für eine klimafreundliche Zustellung setzt und von unserem langjährigen Know-how im Bereich der Ladeinfrastruktur überzeugt ist."

Adam Elman, Senior Lead Sustainability bei Amazon in Europa, ergänzt: "Amazon hat sich verpflichtet, die Zusagen des Pariser Klimaschutzabkommens bereits zehn Jahre vor dem anvisierten Erfüllungsdatum zu erreichen - nämlich 2040 statt 2050. Dabei setzen wir auf Kooperationen mit unterschiedlichen Partnern, die neue Technologien entwickeln und eine CO2-neutrale Wirtschaft fördern. Wir freuen uns, mit StreetScooter zusammenzuarbeiten und ihre Expertise zu nutzen, um weitere Elektrofahrzeuge und Ladestationen in unser Netzwerk aufzunehmen. Dies ermöglicht uns eine CO2-neutrale-Lieferung."

Die Elektrotransporter 'Made in Aachen' hätten unter Beweis gestellt, dass die Fahrzeuge für den herausfordernden Einsatz auf der letzten Meile geeignet seien. Auch wirtschaftlich überzeugten die StreetScooter: Bereits nach wenigen Jahren seien die Gesamtbetriebskosten vorteilhafter im Vergleich zu Verbrenner-Fahrzeugen, so Sommer.

Medienkontakt:

StreetScooter GmbH c/o Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Alexander Edenhofer

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

Über die StreetScooter GmbH: StreetScooter ist ein globaler Innovationsführer / First Mover im Bereich elektrisch angetriebener Nutzfahrzeuge mit Sitz in Deutschland und wurde im Jahr 2014 vollständig von Deutsche Post DHL Group erworben. Das Unternehmen ist gegenwärtig Marktführer mit mehr als 12.000 Fahrzeugen im täglichen Einsatz und blickt auf eine Erfolgsbilanz von über 100 Millionen gefahrenen Kilometern und 36.000 Tonnen CO2-Einsparung zurück. Zudem hat StreetScooter seither mehr als 700 Depots elektrifiziert sowie 13.500 Ladepunkte für kleine und große Flottenbetreiber installiert. Das Unternehmen befindet sich in der Transformation von einem Elektrofahrzeughersteller zu einer der führenden global ausgerichteten Energie- und Logistikplattformen für die letzte Meile.

-----------------------------------------------------

Aachen/Munich - January 15, 2020

StreetScooter provides electric vans and charging infrastructure for Amazon

- Aachen-based manufacturer of electric commercial vehicles partners with 
  Amazon, delivering 40 StreetScooter WORK Box vans and 60 charging stations
- Vans will be deployed for last-mile delivery to customers in Munich  

Amazon has ordered 40 StreetScooter WORK Box electric vans which will be deployed at its distribution center in Munich Daglfing. Complementing the vehicle order, StreetScooter has also installed 60 charging stations at the Amazon site.

"We were very delighted that Amazon turned to StreetScooter for a climate-friendly delivery solution as well as our proven charging infrastructure expertise," said Jörg Sommer, CEO of StreetScooter GmbH.

"Amazon is committed to achieving the Paris agreement targets ten years ahead of schedule - in 2040 instead of 2050 - so we are collaborating with a number of different partners developing new technologies and helping promote a carbon-neutral economy," explained Adam Elman, Senior Lead Sustainability, Amazon Europe. "We look forward to working with StreetScooter and using their expertise to add additional electric vehicles and charging stations to our network and achieve carbon-neutral delivery operations."

StreetScooter's "Made in Germany" e-vans not only proved their ability to handle the heavy demands of last-mile delivery, but scored points for economy and ROI as well. According to Jörg Sommer, StreetScooter performs better in total cost of ownership after just a few years as compared to conventional combustion-engine vehicles.

- End -

Media contact

StreetScooter GmbH c/o Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Alexander Edenhofer

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

Internet: dpdhl.de/presse

Follow us: twitter.com/DeutschePostDHL

About StreetScooter GmbH: StreetScooter is a global innovation leader/ first mover in the field of electrically powered commercial vehicles based in Germany and was fully acquired by Deutsche Post DHL Group in 2014. The company is currently the market leader with more than 12,000 vehicles in daily use and has a track record of over 100 million kilometers driven and 36,000 tons of CO2 savings. StreetScooter has also electrified more than 700 depots and installed 13,500 charging points for small and large fleet operators. The company is transforming itself from an electric vehicle manufacturer into one of the leading global energy and logistics platforms for the last mile.

With best regards
Your Media Relations-Team
Deutsche Post DHL Group