PRESSEPORTAL Presseportal Logo
All Stories
Follow
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

07.08.2019 – 10:25

Deutsche Post DHL Group

PM: Partner für Wachstum: DHL Global Forwarding unterstützt die internationale Lieferkette von Decathlon
PR: Partners for Growth: DHL Global Forwarding supports Decathlon's international supply chain

Partner für Wachstum: DHL Global Forwarding unterstützt die internationale Lieferkette von Decathlon

- Spezielle DHL-Control-Tower-Services ermöglichen einen umfassenden 
  Überblick über komplexe globale Logistikabläufe in Europa, Asien, Nordafrika 
  und Südamerika   

Ho-Chi-Minh-Stadt, 7. August 2019: DHL Global Forwarding, der führende internationale Luft-, See- und Straßenfrachtspezialist von Deutsche Post DHL Group, arbeitet mit dem französischen Sportartikel-Giganten Decathlon zusammen und unterstützt den Einzelhändler bei der Steuerung seiner internationalen Lieferkette. Im Rahmen der DHL Fashion and Retail Conference in Ho-Chi-Minh-Stadt zeigten beide Unternehmen, wie man eine multinationale Lieferkette erfolgreich betreibt und Decathlon so die Lagerung von über 22.400 Artikeln für mehr als 85 verschiedene Sportarten ermöglicht.

"DHL Global Forwarding betreibt einen speziellen DHL Control Tower als zentrale Anlaufstelle für Decathlon in Vietnam und Taiwan", sagt Marc Meier, SVP, Global Head of International Supply Chain, DHL Global Forwarding. "Unsere Control-Tower-Services überwachen die Luft-, See- und Straßentransporte für Decathlon-Artikel, die von Produktionsstätten in Vietnam und Taiwan in alle Teile der Welt befördert werden. Zu den Ländern gehören Brasilien, Kanada, China, Kolumbien, Europa, Indien, Malaysia, Marokko und Singapur. Gleichzeitig bieten sie den Logistikteams von Decathlon einen umfassenden Einblick in die Lieferkette."

Global agierende Unternehmen, die ihre Waren von unterschiedlichen Standorten beziehen und an unterschiedliche Bestimmungsorte versenden, haben es mit besonders komplexen Lieferketten zu tun. Dies erfordert mehr Transparenz und größere Kontrolle über die Optimierung von Abläufen und die Reduzierung von Kosten. DHL beschäftigt im Bereich internationale Supply-Chain-Services mehr als 1.000 Supply-Chain-Experten in 82 Niederlassungen und 46 Ländern weltweit. Tragende Säule des Serviceportfolios, wozu ein umfassendes Lösungsdesign und Projektmanagement gehören, ist eine globale Governance-Struktur, die für Konsistenz über die gesamten Geschäftsabläufe hinweg sorgt.

"Für Decathlon stehen die Qualität der Produkte und das gesamte Kundenerlebnis im Vordergrund. So können wir unsere Position als führender Anbieter erschwinglicher Sportgeräte, Ausstattung und Bekleidung sichern. Wir bauen unsere Offline- und Online-Präsenz für unsere Kunden aus und stellen gleichzeitig sicher, dass unsere Fertigungs- und Logistikprozesse die Bedürfnisse unserer anspruchsvollen Kunden effizient erfüllen", so Thao Nguyen, Head of Procurement and Logistics bei Decathlon Vietnam.

2019 eröffnete Decathlon in den vietnamesischen Städten Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt zwei Filialen mit einer Gesamtfläche von 4.300 beziehungsweise 2.600 Quadratmetern; das Angebot umfasst 70 Sportmarken. Das Unternehmen arbeitet in Vietnam mit sechs Geschäftspartnern zusammen, um für den lokalen Markt wettbewerbsfähige Preise und Lieferzeiten zu ermöglichen und den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Als vollwertiger Logistikpartner bietet DHL Global Forwarding Decathlon zudem Straßenfrachtlösungen für den Warentransport von Vietnam nach Kambodscha an.

Die geostrategische Lage, das niedrige Durchschnittsalter sowie günstige Infrastruktur- und Lohnkosten tragen maßgeblich zur Attraktivität Vietnams als Produktionszentrum für die Welt bei. Zudem ermöglichen Freihandelsabkommen einen einfachen Zugang zu zahlreichen Märkten - optimale Voraussetzungen für die Textil- und Einzelhandelsindustrie, um weiter zu wachsen: Die vietnamesische Kaufkraft steigt und immer mehr internationale Marken wollen auf dem inländischen Markt Fuß fassen.

"Einzelhändler sind heutzutage auf der Suche nach agilen und innovativen Lieferketten, um sich den stetig verändernden Bedürfnissen ihrer Kunden anzupassen, die aus den Chancen in Schwellenländern Kapital schlagen wollen. Dank unseres umfassenden Angebots an Logistikdienstleistungen und unserer Expertise im Retail-Sektor ist DHL Global Forwarding gut aufgestellt, um das Wachstum der lokalen Unternehmen zu unterstützen", erklärt Archer Fu, VP, Head of Business Development, DHL Global Forwarding Asien-Pazifik.

- Ende -

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

E-Postbrief: pressestelle.konzern@dpdhl.epost.de

Im Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

50 Jahre DHL

Dieses Jahr feiert DHL sein 50-jähriges Bestehen seit Gründung des Unternehmens in 1969 durch drei Unternehmer in San Francisco. Damals hatte DHL die traditionelle Zustellbranche mit einem innovativen neuen Service revolutioniert, indem aufwändige bürokratische Prozesse vereinfacht und Dokumente über Nacht per Flugzeug zugestellt wurden. Seitdem hat sich DHL zu einer weltweit agierenden Marke mit rund 380.000 Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien entwickelt, die das gesamte Spektrum der Logistik und Supply Chain Services abdeckt. Die Kundenorientierung und die "can do"-Kultur von DHL haben fünf Jahrzehnte lang Innovationen hervorgebracht - von der Entwicklung des DHL 1000, einem der ersten Textverarbeitungscomputer der Welt, bis hin zum Einsatz des StreetScooters, dem umweltfreundlichen, elektrisch angetriebenen und von Deutsche Post DHL Group produzierten Lieferfahrzeug. Darüber hinaus hat DHL sich mit dem neuen Klimaschutzziel Mission 2050 verpflichtet, bis 2050 alle logistikbezogenen Emissionen auf null zu reduzieren - auch damit ist DHL weiterhin ein Vorreiter in der Logistikbranche.

DHL - The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Als "family of divisions" bieten die DHL-Divisionen ein einzigartiges Logistikportfolio - von der nationalen und internationalen

Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 380.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern, spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie "Technology", "Life Sciences & Healthcare", "Automotive", "Energy" und "Retail" und einer ausgewiesenen Verpflichtung zu unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung ist DHL "The logistics company for the world".

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2018 einen Umsatz von mehr als 61 Milliarden Euro.

Decathlon

Die Einzelhandelskette Decathlon wurde 1976 im französischen Lille gegründet. Zu ihrem Sortiment gehören zahlreiche exklusive Marken. Aktuell beschäftigt Decathlon 85.000 Mitarbeiter aus 80 Ländern, die zwei Unternehmenswerte zum festen Bestandteil ihres täglichen Handelns machen: "Vitalität" und "Verantwortungsgefühl". Diese Werte spiegeln sich in der Kernbotschaft des Unternehmens wider: "Gemeinsam Sport erleben und möglichst vielen Menschen die Freude am Sport ermöglichen." Decathlon ist seit 1995 in Vietnam aktiv. Zurzeit arbeiten bei Decathlon Vietnam mehr als 400 Kolleginnen und Kollegen in rund 100 Fertigungsstätten landesweit. Sie sorgen dafür, dass Millionen von Produkten die Filialen weltweit erreichen.

2017 startete Decathlon seine Online-Verkaufsplattform. Am 27. April 2019 eröffnete der französische Einzelhändler einen Megastore in Hanoi mit einer Gesamtfläche von 4.300 Quadratmetern; am 1. Juni 2019 folgte ein weiterer Store in Ho-Chi-Minh-Stadt mit einer Gesamtfläche von über 2.500 Quadratmetern. In beiden Filialen verkauft der Einzelhändler über 70 Sportmarken. "Unser Ziel ist es, möglichst vielen Vietnamesen die Freude am Sport zu ermöglichen und ihnen gleichzeitig den nachhaltigen Nutzen des Sports näherzubringen. Außerdem wollen wir dadurch das Bewusstsein der vietnamesischen Bevölkerung für eine gesündere Lebensweise stärken", sagt Lionel Adenot, Country Leader bei Decathlon Vietnam.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Partners for Growth: DHL Global Forwarding supports Decathlon's international supply chain

- Dedicated DHL control tower operations provide full visibility for 
  complex global operations spanning Europe, Asia, North Africa and South 
  America   

Ho Chi Minh City, August 7, 2019: DHL Global Forwarding, the leading international provider of air, sea and road freight services, partners Decathlon, the French sporting goods giant to provide comprehensive services for its international supply chain operation. At the DHL Fashion and Retail Conference held in Ho Chi Minh, both companies shared what it takes to successfully operate a multi-national supply chain, enabling Decathlon stores to stock over 22,400 items covering more than 85 different types of sports.

Marc Meier, SVP, Global Head of International Supply Chain, DHL Global Forwarding said, "DHL Global Forwarding runs a dedicated DHL control tower which provides a single point of contact in Vietnam and Taiwan for Decathlon's operations. Providing full visibility for Decathlon's logistics teams, our control tower services oversee Decathlon's air, sea and road shipments from factories in Vietnam and Taiwan to the world, including Brazil, Canada, China, Colombia, Europe, India, Malaysia, Morocco and Singapore."

Global businesses that source from multiple locations and ship to numerous destinations face a particularly complex supply chain that demands greater visibility and control to optimize operations and reduce costs. With more than 1,000 supply chain experts across 82 offices in 46 countries worldwide, DHL's International Supply Chain services offer comprehensive solution design and project management backed by a global governance structure that guarantees consistency across operations.

"Decathlon prioritizes the quality of our products and the entire customer experience to ensure we secure our positioning as the go-to retailer of affordable sports apparel, accessories and equipment. While we ramp up on our offline and online presence for the convenience of our customers, we are working hard behind-the-scenes to make sure that our manufacturing and logistics processes can efficiently cater to the demand of our discerning customers," said Thao Nguyen, Head of Procurement and Logistics, Decathlon Vietnam.

In Vietnam, Decathlon launched two retail stores in Hanoi and Ho Chi Min City in 2019, spanning 4,300sqm and 2,600sqm respectively, and introduced 70 sports brands. The company collaborates with six business partners across Vietnam to keep prices and lead time competitive for the local market and to reduce carbon footprint. As a full-fledge logistics partner, DHL Global Forwarding also provides road freight solutions for the brand to transport goods from Vietnam to Cambodia.

Vietnam's attractiveness as a manufacturing hub for the world lies in its geo-strategic location, youthful demographics and abundance of affordable land and labor. Coupled with easy access to multiple markets via free trade agreements, the country's textile and retail industry is primed for growth as Vietnamese spending power increases and more international brands seek to establish their presence here.

"Today's retailers require agile and innovative supply chains to cater to a new generation of customers who demand instant gratification and tap opportunities in emerging markets. With our extensive range of logistics services and expertise in the retail sector, DHL Global Forwarding is well-positioned to support the growth of businesses here," said Archer Fu, VP, Head of Business Development, DHL Global Forwarding Asia Pacific.

- End -

Media Contact:

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Phone: +49 228 182-9944

E-mail: pressestelle@dpdhl.com

On the Internet: dpdhl.de/press

Follow us at: twitter.com/DeutschePostDHL

50 Years DHL

In 2019 DHL is celebrating 50 years since the company's founding by three entrepreneurs in San Francisco in 1969. DHL began as a disruptor to the traditional delivery industry, circumventing bureaucracy with an innovative new service to deliver documents by air overnight. Since then, DHL has grown into a globe-spanning family of DHL companies with about 380,000 employees in over 220 countries and territories that covers the entire spectrum of logistics and supply chain services. DHL's customer-centricity and can-do culture have fueled five decades of innovation - from the DHL 1000, one of the first word processing computers in the world, to using the purpose built StreetScooter, an environmentally friendly delivery vehicle powered by an electric drive and developed by Deutsche Post DHL Group. With the Mission 2050 commitment to reach zero group-wide emissions by 2050, DHL is continuing to be a trailblazer in the logistics industry.

DHL- The logistics company for the world

DHL is the leading global brand in the logistics industry. Our DHL family of divisions offer an unrivalled portfolio of logistics services ranging from national and international parcel delivery, e-commerce shipping and fulfillment solutions, international express, road, air and ocean transport to industrial supply chain management. With about 380,000 employees in more than 220 countries and territories worldwide, DHL connects people and businesses securely and reliably, enabling global trade flows. With specialized solutions for growth markets and industries including technology, life sciences and healthcare, energy, automotive and retail, a proven commitment to corporate responsibility and an unrivalled presence in developing markets, DHL is decisively positioned as "The logistics company for the world".

DHL is part of Deutsche Post DHL Group. The Group generated revenues of more than 61 billion euros in 2018.

Decathlon

Decathlon is a retail chain that owns many exclusive brands since 1976 in Lille, France. As of 2019, Decathlon has 85,000 employees from 80 countries, sharing two core values of "Life Vitality" and "Responsibility" with the key message: "To sustainably make the pleasure and benefits of sports accessible to many". Decathlon Vietnam was established in 1995 with production activities. Until now, Decathlon Vietnam has more than 400 teammates working in around 100 factories in the country to manufacture and ship tens of millions of products to our stores all over the world.

In Vietnam, apart from the online sales site launched in 2017, Decathlon has opened two mega stores in Hanoi with a scale of 4,300m2 on April 27, 2019 and in Ho Chi Minh City with a scale of over 2500m2 on June 1, 2019, providing products of more than 70 sports at each store. Mr. Lionel Adenot - Decathlon Vietnam country leader, Decathlon Vietnam said: "We aim to bring the joy and benefits of sports to many Vietnamese people in a sustainable way, creating a positive footprint in Vietnam through sports!"

With best regards   
Your Media Relations-Team   
Deutsche Post DHL Group