PRESSEPORTAL Presseportal Logo
All Stories
Follow
Subscribe to nova-Institut GmbH

29.10.2019 – 14:32

nova-Institut GmbH

PRESS RELEASE (EN/DE) : You have developed an innovative CO2-based product or established a disruptive technology for CO2 utilisation? Then seize your chance and apply for the innovation award "Best CO2 Utilisation 2020"

PRESS RELEASE (EN/DE) : You have developed an innovative CO2-based product or established a disruptive technology for CO2 utilisation? Then seize your chance and apply for the innovation award "Best CO2 Utilisation 2020"
  • Photo Info
  • Download

Bitte entnehmen Sie den Pressetext (Deutsch und Englisch) dem Anhang.

Visuals free-for-press purposes /

Bildmaterial frei für Pressezwecke: www.nova-institute.eu/press/?id=149

PRESS RELEASEYou have developed an innovative CO2-based product or established a disruptive technology for CO2 utilisation? Then seize your chance and apply for the innovation award "Best CO2 Utilisation 2020"For the second time in a row, nova-Institute and Covestro will award a prize to innovative products and technologies in the field of Carbon Capture & Utilisation (CCU) at the "Conference on Carbon Dioxide as Feedstock for Fuels, Chemistry and Polymers". Over the last few years, several established companies and start-ups have launched CO2-based products or efficient utilisation technologies onto the market. The innovation award "Best CO2 Utilisation 2020" gives these pioneers the chance to present and market their CO2-based product or CO2-based utilisation technology at one of the world's leading and best-known conferences on the subject of CO2 as a raw material. As in 2019, more than 200 leading international experts are expected to attend. Please find the full press release attached (English, German).- - - - - - - -PRESSEMITTEILUNGSie haben ein innovatives, CO2-basiertes Produkt entwickelt oder eine zukunftsweisende Technologie zur CO2-Nutzung etabliert? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich für den Innovationspreis "Best CO2 Utilisation 2020"Zum zweiten Mal in Folge werden das nova-Institut und Covestro innovative Produkte und Technologien im Bereich Carbon Capture & Utilisation (CCU) auf der "Conference on Carbon Dioxide as Feedstock for Fuels, Chemistry and Polymers" auszeichnen. Etablierte Unternehmen und Start-ups haben bereits CO2-basierte Produkte oder effiziente Nutzungstechnologien eingeführt. Der Innovationspreis "Best CO2 Utilisation 2020" gibt genau diesen Vordenkern die Chance, ihr CO2-basiertes Produkt oder ihre CO2-basierte Nutzungstechnologie im Rahmen einer der weltweit führenden und bekanntesten Konferenzen zum Thema CO2 als Rohstoff vorzustellen und zu vermarkten. Wie im Vorjahr werden mehr als 200 führende internationale Experten erwartet. Bitte entnehmen Sie den vollständigen Pressetext dem Anhang (Deutsch, Englisch). Download visuals free for press purposes at / Bildmaterial frei für Pressezwecke: www.nova-institute.eu/press/?id=149 Find all nova press releases, visuals and more free-for-press purposes at / Alle Pressemitteilungen des nova-Instituts, Bildmaterial und mehr zum Download (frei für Pressezwecke) finden Sie auf: www.nova-institute.eu/press/

Alle Pressemitteilungen des nova-Instituts, Bildmaterial und mehr zum Download 
(frei für Pressezwecke) finden Sie auf www.nova-institute.eu/press


Verantwortlicher im Sinne des deutschen Presserechts (V.i.S.d.P.):

Dipl.-Phys. Michael Carus (Geschäftsführer)
nova-Institut GmbH, Chemiepark Knapsack, Industriestraße 300, 50354 Hürth
Internet: www.nova-institut.de - Dienstleistungen und Studien auf 
www.bio-based.eu
Email: contact@nova-institut.de
Tel: +49 (0) 22 33-48 14 40

Das nova-Institut wurde 1994 als privates und unabhängiges Forschungsinstitut 
gegründet und ist im Bereich der Forschung und Beratung tätig. Der Fokus liegt 
auf der bio-basierten und der CO2-basierten Ökonomie in den Bereichen 
Nahrungsmittel- und Rohstoffversorgung, technisch-ökonomische Evaluierung, 
Marktforschung, Nachhaltigkeitsbewertung, Öffentlichkeitsarbeit, 
B2B-Kommunikation und politischen Rahmenbedingungen. In diesen Bereichen 
veranstaltet das nova-Institut jedes Jahr mehrere große Konferenzen. Mit einem 
Team von 35 Mitarbeitern erzielt das nova-Institut einen jährlichen Umsatz von 
über 3 Mio. EUR.

Abonnieren Sie unsere Mitteilungen zu Ihren Schwerpunkten unter 
www.bio-based.eu/email
Further material to download

document: 19-10-29_PM_Call for Innovations CCU 2020.docx

document: 19-10-29 PR_Call for Innovations CCU 2020.docx