Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Ladendieb auf frischer Tat gefasst: Zeuge hilft bei Festnahme

Schwerin (ots) - Dank des schnellen Einsatzes eines 31-jährigen Schweriners konnte die Polizei einen Ladendieb kurz nach der Tat festnehmen. Am Donnerstag, gegen 13.50 Uhr, beobachtete ein 31 Jahre alter Schweriner, wie ein Mann in einem Einkaufsmarkt im Köpmarkt zwei Flaschen Alkohol stahl und anschließend flüchtete. Sofort alarmierte er die Schweriner Polizei. Als diese eintraf, begab er sich mit den Beamten gemeinsam auf die Suche. Nur kurze Zeit später konnte er den flüchtigen Dieb erkennen. Die Polizei nahm ihn fest und mit auf das Revier. Dort stellte man fest, dass gegen den 22-jährigen Tatverdächtigen bereits ein Haftbefehl wegen gemeinschaftlicher Körperverletzung vorlag. Noch im Anschluss wurde er in die JVA Bützow gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Sophie Pawelke
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: