Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Schwerin

31.10.2015 – 20:11

Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: 4. Abenddemo "Deutschland wehrt sich" störungsfrei verlaufen

Schwerin (ots)

Schwerin Rund 290 Teilnehmer folgten am Samstag der Initiative "Deutschland wehrt sich" und trafen sich auf dem Grunthalplatz. Nach dem Auftakt begab sich der Demonstrationszug in die Innenstadt. Vor, während und nach der Demonstration der DWS kam es zu keinen nennenswerten Störungen. Der Fahrzeugverkehr musste im Innenstadtbereich punktuell gesperrt werden. Die Polizei führte zum Schutz der Versammlung einen Einsatz durch.

Desweiteren fand am Dom ein Posaunenkonzert zum Thema "Luther bei Nacht gegen Gewalt" mit 120 Teilnehmern statt. Etwa 400 Personen zündeten anschließend auf dem Marktplatz Kerzen für ein friedliches und offenes Miteinander der Menschen und Religionen in Schwerin an. Dieses Meeting wurde friedlich beendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Heidrun Liebmann
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin