Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Polizei der Landeshauptstadt jetzt auch auf Facebook

Schwerin (ots) - Die Polizeiinspektion Schwerin ist ab sofort auf den Seiten des sozialen Netzwerks Facebook präsent. Im Regionalverbund mit den Polizeidienststellen in Ludwigslust und Wismar, bieten die Polizisten nun auch diese Kommunikationsmöglichkeit an und laden zum Dialog ein. Wir wollen über polizeiliche Geschehnisse bzw. Einsätze aktuell informieren, über die Dinge, über die man spricht. Wir werden auch die Community darum bitten, uns bei der Suche nach Vermissten bzw. bei der Aufklärung von Straftaten behilflich zu sein. Auch die eigene Nachwuchsgewinnung soll thematisiert werden und in Sachen Prävention wollen die Beamten den einen oder anderen Ratschlag ohne erhobenen Zeigefinger an die Community weitergeben Ab dem 26.09.15 werden wir an den Start gehen. Wenn es Ihnen »gefällt«, aus sozialen Medien sachlich informiert zu werden, laden wir Sie auf unsere Seite »Polizei Westmecklenburg« ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: