Polizeiinspektion Schwerin

POL-SN: Buntmetalldiebstahl-Polizei ermittelt Diebe

Schwerin (ots) - Auf der Baustelle der ehemaligen Bäckerei in der Büdnerstraße beobachtete ein Zeuge den Diebstahl von Erdkabeln. Er informierte gestern Abend gegen 20.30 Uhr die Polizei. Die Beamten konnten vor Ort anhand des Spurenaufkommens und der Zeugenaussage zwei Tatverdächtige stellen. Die beiden 51 und 45-jährigen Männer, die keinen festen Wohnsitz haben, hielten sich in einem der angrenzenden Gärten im Mittelweg auf. Das Diebesgut hatten sie auch dabei. Beide sind schon mehrfach in den vergangenen Jahren wegen ähnlicher Delikte aufgefallen. Ein weiteres Ermittlungsverfahren kommt jetzt hinzu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-222
E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Schwerin

Das könnte Sie auch interessieren: