Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hamburg

10.05.2019 – 07:00

Feuerwehr Hamburg

FW-HH: Blühender Flieder sorgt für Einsatz der Feuerwehr Hamburg

Hamburg (ots)

Hamburg Altona-Altstadt, Feuer (FEU), 09.05.2019, 21:33 Uhr, Louise-Schroeder-Straße

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Hamburg in die Louise-Schroeder-Straße im Hamburger Stadtteil Altona gerufen. Eine Anruferin meldete über den Notruf 112 Brandgeruch. Durch die Rettungsleitstelle wurden daraufhin sofort ein Löschzug der Berufsfeuerwehr und eine Freiwillige Feuerwehr zu der Adresse alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, konnten sie keine Rauchentwicklung oder eindeutigen Brandgeruch feststellen. Die Erkundung ergab schließlich, dass wohl der Duft eines in voller Blüte stehenden Flieders ursächlich für die Wahrnehmung des Brandgeruchs gewesen war. Ein Einsatz der Feuerwehr Hamburg war somit nicht notwendig. Ob die Einsatzkräfte beim Einrücken das Lied "Wenn der weiße Flieder wieder blüht" gehört haben, ist nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Ole Unger
Telefon: 040/42851 51 51
E-Mail: presse@feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung