Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hamburg

28.05.2018 – 14:26

Feuerwehr Hamburg

FW-HH: Brennen Gartenlauben - Feuerwehr Hamburg setzt zwei C-Rohre ein

Hamburg (ots)

Hamburg Niendorf, Feuer (FEU), 28.05.2018, 11:48 Uhr, Wendlohstraße

Am Montagmittag wurde die Feuerwehr Hamburg zu einem Feuer in die Wendlohstraße gerufen. Hier war an einem Wanderweg eine große Gartenlaube mit einem angrenzenden Geräteschuppen aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten. Durch den Löschzug der Berufsfeuerwehr wurden zwei C-Rohre zur Brandbekämpfung vorgenommen. Durch den Brand wurde eine Gartenlaube mit den Maßen 2 x 3 m, ein Geräteschuppen, sowie Terrassenüberdachung in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand wurde durch Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz mit zwei C-Rohren gelöscht.

Eingesetzte Kräfte: 1 Löschzug der Berufsfeuerwehr, insgesamt 16 Einsatzkräfte

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Ole Unger
Telefon: 040/42851-4022
E-Mail: presse@feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung