Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

29.03.2017 – 08:31

Feuerwehr Hamburg

FW-HH: Feuerwehr Hamburg löscht Feuer im Treppenraum einer Schule

Hamburg (ots)

Hamburg-Bahrenfeld, 28.03.2017, 09.01 Uhr, Feuer (FEU), Kielkamp - Schule

Der Feuerwehr Hamburg wurde über den Notruf 112 ein Feuer in der Schule Kielkamp gemeldet. Der Einsatzleiter der alarmierten Löschgruppe der Feuer- und Rettungswache Osdorf stellte vor Ort ein Feuer in einem Lagerraum angrenzend an einen Treppenraum fest. Dort war aus bisher ungeklärter Ursache Unrat in Brand geraten. Die betroffenen Schüler hatten den Gefahrenbereich bereits sicher verlassen. Das Feuer konnte von einem Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Nach Abschluss der Nachlösch- und Belüftungsarbeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei für weitere Ermittlungsarbeiten übergeben. Die Unterrichtsräume im ersten Obergeschoss mussten in Folge der Raucheinwirkung gesperrt werden. Im Einsatz waren zwanzig Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehrwachen Osdorf und Stellingen sowie der Freiwilliger Feuerwehr Stellingen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Torsten Wesselly
Telefon: 040/42851-4023
E-Mail: presse@feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung