Regionalleitstelle Nord

RLS NORD: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Flensburg (ots) - Am 03.10.15, gegen 17:36 Uhr, befuhr der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine die B199, aus Richtung Gelting kommend, in Richtung Steinbergkirche. In Höhe Steinberg bog er nach rechts in die Dorfstr. ab. Dabei übersah er einen 88-jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte. Der Traktor überrollte die Person, welche dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitt. Nach Reanimation an der Unfallstelle verstarb der Fußgänger kurze Zeit später im Krankenhaus. Der Fahrer der landwirtschaftlichen Zugmaschine gab an der Unfallstelle an, von der tiefstehenden Sonne geblendet worden zu sein und den Fußgänger nicht wahrgenommen zu haben. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wird ein Sachverständiger zur Klärung der Unfallursache beitragen.

Rückfragen bitte an:

Regionalleitstelle Nord

Telefon: 0461/99930230
E-Mail: harrislee.rls@polizei.landsh.de

Original-Content von: Regionalleitstelle Nord, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Regionalleitstelle Nord

Das könnte Sie auch interessieren: