Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

30.06.2019 – 12:20

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Sachbeschädigung im Bahnhof Offenburg

Offenburg (ots)

Gestern Abend gegen 22:00 Uhr meldet ein Reisender eine Personengruppe, welche im Bahnhof Offenburg Sachbeschädigungen begehen würden. Bei Eintreffen einer Streife der Bundespolizei konnten die Beamten auf dem Bahnsteig mehrere Personen, sowie die eingeschlagene Glasscheibe einer Fahrplanvitrine feststellen. Ein 24-Jähriger hatte zudem eine blutende Verletzung an der Hand. Auf Nachfrage gab er an, die Scheibe mit der Faust eingeschlagen zu haben, weil er zuvor von einem anderen Mitglied der Gruppe provoziert wurde. Die Schadenshöhe liegt bei 300 Euro und den deutschen Staatsangehörigen erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg