Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

01.02.2019 – 10:33

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Gesuchter Straftäter stellt sich freiwillig

Kehl (ots)

Gestern Nachmittag klingelte ein 34-jähriger Georgier beim Bundespolizeirevier in Kehl und gab an, eine offene Geldstrafe bezahlen zu wollen. Recherchen ergaben, dass gegen den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Heidelberg wegen Diebstahls bestand. Die erforderliche Geldstrafe in Höhe von knapp 1200 Euro hatte er bei sich, bezahlte und konnte somit eine 102-tägige Haftstrafe abwenden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg