Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Festnahme durch die Bundespolizei im Fernreisebus aus Italien

Kehl (ots) - Heute Nacht nahmen Beamte der Bundespolizei nach einer Kontrolle im Stadtgebiet Kehl einen 28-jährigen Mann fest. Gegen den Insassen eines Fernreisebusses aus Italien bestand ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Ingolstadt wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Nach richterlicher Vorführung wurde er am Morgen ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: