Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

09.08.2017 – 14:08

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Bundespolizei bringt gesuchten Straftäter hinter Gitter

Offenburg (ots)

Heute Morgen nahmen Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Offenburg einen 36-jährigen Mann fest. Wegen Körperverletzung hatte die Staatsanwaltschaft Offenburg nach ihm gefahndet. Da er die geforderte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer 59-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung