Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

27.07.2017 – 09:43

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gesucht/Bundespolizei gelingt Festnahme

Offenburg (ots)

Gestern Nachmittag konnten Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Offenburg einen gesuchten Straftäter festnehmen. Gegen den 30-Jährigen bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Die Geldstrafe in Höhe von 625 Euro konnte er bezahlen und somit eine 69-tägige Haftstrafe abwenden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg