Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt dreifach gesuchten Straftäter fest

Kehl (ots) - Am 22. Juli hat die Bundespolizei in Kehl einen 24-jährigen Mann festgenommen. Der Insasse eines Fernreisebusses aus Frankreich wurde von den Staatsanwaltschaften Ulm und München wegen Erschleichen von Leistungen mit Haftbefehlen gesucht. Zusätzlich bestand gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg, ebenfalls wegen Erschleichen von Leistungen. Nach richterlicher Vorführung wurde er heute ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: