Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

09.03.2017 – 09:44

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Mit europäischem Haftbefehl gesucht
Bundespolizei bringt 32-Jährigen in Auslieferungshaft

Kehl (ots)

Bei einer Kontrolle im Bahnhof Kehl ist den Beamten der Bundespolizei am 07. März ein international gesuchter Straftäter ins Netz gegangen. Der 32-jährige tschechische Staatsangehörige wurde von seinem Heimatland wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz mit europäischem Haftbefehl gesucht. Er hatte verbotene Substanzen von Polen in die Tschechische Republik geschmuggelt. Nach Vorführung beim Amtsgericht Offenburg wurde er gestern in Auslieferungshaft genommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg