Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

23.09.2016 – 17:46

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Deutsch-französische Streife nimmt gesuchten Straftäter im TGV fest

Kehl (ots)

Heute Mittag gelang einer gemeinsamen deutsch-französischen Zugstreife von Beamten der Bundespolizei und der französischen Police aux Frontiers in einem grenzüberschreitenden Fernverkehrszug zwischen Straßburg und Karlsruhe die Festnahme eines 50-jährigen algerischen Staatsangehörigen. Die Staatsanwaltschaft Traunstein hatte ihn wegen des Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz per Haftbefehl gesucht. Die Geldstrafe in Höhe von 860 Euro konnte er bezahlen und somit eine 40-tägige Haftstrafe abwenden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung