Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

09.10.2015 – 14:55

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

BPOLD FRA: Versicherungsbetrüger geschnappt

Frankfurt/Main (ots)

Am 08.10.2015 verhaftete die Bundespolizei bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle des Fluges aus San Francisco/USA am Frankfurter Flughafen einen mit Haftbefehl gesuchten Deutschen. Dem 36-Jährigen wird vorgeworfen mehrere Krankenversicherungen um mehr als 76.000 Euro betrogen zu haben. Die Bundespolizei führte den Verhafteten am 09.10.15 dem zuständigen Haftrichter vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christian Altenhofen
Telefon: 069/34004010
E-Mail: presse.flughafen.fra@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung