Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

BPOLD FRA: 38 Jahre alter Haftbefehl vollstreckt

Frankfurt/Main (ots) - Nach der Einreisekontrolle eines Fluges aus Brasilien vollstreckten Beamte der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen einen Haftbefehl aus dem Jahr 1976.

Die Bundespolizisten staunten nicht schlecht als sie das Ergebnis ihrer Überprüfung eines 67-jährigen Tschechen erhielten und von dem bestehenden Haftbefehl erfuhren. Die zuständige Staatsanwaltschaft bestätigte die Aktualität desselben, woraufhin die Bundespolizisten den Tschechen nach über dreißig Jahren Flucht verhafteten.

Der Mann zog es nach einer Haftentlassung vor, sich dem weiteren Strafverfahren durch Flucht nach Brasilien zu entziehen und tauchte unter. Vermutlich seine Sehnsucht in die Heimat führte ihn zurück nach Europa und damit in eine Arrestzelle.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt/Main
Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 069/3400-4012 ; 0173 / 5282283
E-Mail: presse.flughafen.fra@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: