Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

07.03.2018 – 11:15

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Bundespolizei stellt Fahrraddieb mit Einbruchswerkzeug am Hauptbahnhof Dessau

Dessau (ots)

Am 06. März 2018, gegen 22:30 Uhr kontrollierten Bundespolizisten auf dem Hauptbahnhof in Dessau einen 26-jährigen Mann. Bei einer Inspizierung seines mitgeführten Fahrrades und einem Abgleich im polizeilichen Fahndungssystem stellte sich heraus, dass das Fahrrad als gestohlen gemeldet worden war. Zudem führte der junge Mann noch diverses Einbruchswerkzeug mit sich. Das Fahrrad und das Einbruchswerkzeug wurden sichergestellt. Inwieweit mit diesem Werkzeug weitere Straftaten begangen wurden, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Der 26-Jährige wird vorerst wegen Diebstahls angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Chris Kurpiers
Telefon: +49 (0) 391 56549-504
E-Mail: chris.kurpiers@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung