Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

11.02.2018 – 12:22

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Bundespolizei stellt 12-Jährigen mit Drogen am Bahnhof Aschersleben

Aschersleben (ots)

Am 10.02.2018, gegen 21:45 Uhr stellte eine zivile Streife der Bundespolizei am Bahnhof Aschersleben wieder Kinder und Jugendliche, die sich unberechtigt im Bahnhofsinneren aufhielten. Ein 12-Jähriger fuhr mit einem 16-Jährigen im Bahnhof Fahrrad. Bei der Nachschau in dem mitgeführten Rucksack des 12-jährigen Kindes fanden die Beamten neben Tabak und Zigaretten auch circa zwei Gramm Marihuana. Das Kind wurde in Gewahrsam genommen und die Drogen wurden sichergestellt. Der Junge wurde anschließend an seine Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Chris Kurpiers
Telefon: +49 (0) 391 56549-504
E-Mail: chris.kurpiers@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung