Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Magdeburg

07.07.2015 – 13:59

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Bundespolizisten stellen Dieb mit Drogen

Halle (ots)

Am Dienstagmorgen, gegen 05.30 Uhr wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle darüber informiert, dass ein junger Mann in einem Lebensmittelgeschäft diverse Waren entwendet hatte. Er konnte gestellt werden. Weiterhin wurde bekannt, dass gegen den 18-Jährigen bereits in der Vergangenheit ein Hausverbot für das betroffene Geschäft ausgesprochen wurde. Für die weitere Bearbeitung nahmen die Bundespolizisten den Dieb mit zur Dienststelle am Bahnsteig 6. Bei der dort durchgeführten Durchsuchung des Mannes und seiner Taschen fanden die Bundespolizisten dann noch zwei Tütchen mit Cannabisprodukten. Den Mann erwarten nun insgesamt drei Strafanzeigen der Bundespolizei wegen Diebstahl, den begangenen Hausfriedensbruch und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Romy Gürtler
Telefon: 0391-56549-505
E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg