Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Magdeburg

16.06.2014 – 12:57

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Erfolgreicher Einsatz gegen Graffitiszene

Magdeburg (ots)

Bei einem gemeinsamen Einsatz von Mitarbeitern der Deutschen Bahn und der Bundespolizei konnten am Samstagmorgen um 02.35 Uhr zwei Männer auf frischer Tat gestellt werden. Die 21- und 24- Jährigen besprühten im Bereich der Tankanlage der Deutschen Bahn am Bahnhof Magdeburg-Buckau gerade einen abgestellten Zug. Nach dem Erkennen der Einsatzkräfte flüchteten beide Täter. Für den 24- Jährigen endete die Flucht noch am Ereignisort. Die Bundesbeamten nahmen ihn vorläufig fest. Dem 21- Jährigen gelang es zunächst, sich zu seinem vor Ort abgestellten Fahrzeug zu begeben und zu flüchten. Ein Polizeihubschrauber der Bundespolizei, der zur Überwachung der Bahnanlagen eingesetzt war, wurde herangezogen. Mit dessen Hilfe konnten die Bundesbeamten den flüchtigen Graffititäter an der A14, Anschlussstelle Magdeburg-Stadtfeld festnehmen. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Bundespolizisten eine Skizze des gesprühten Graffitis. Den Männern droht nun ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung. Zudem ergab die fahndungsmäßige Überprüfung, dass es sich bei beiden Männern um Intensivtäter im Bereich der Graffitistraften handelt. Die Bundespolizei weist ausdrücklich darauf hin, dass das unerlaubte Besprühen kein Kavaliersdelikt, sondern eine Sachbeschädigung und somit eine Straftat darstellt. Gem. § 303 Strafgesetzbuch kann diese mit bis zu zwei Jahren Freiheits- oder einer Geldstrafe bestraft werden. Zusätzlich hat die Deutsche Bahn das Recht, zivilrechtlich Schadensersatz von den Tätern einzufordern. Durch das Betreten der Gleisanlagen haben sich die Sprayer zudem in Lebensgefahr begeben. Die Gefahren, die von herannahenden Zügen und Oberleitungen ausgehen, werden regelmäßig unterschätzt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Romy Gürtler
Telefon: 0391-56549-505
E-Mail: romy.guertler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg