Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Erfurt

24.05.2019 – 14:45

Bundespolizeiinspektion Erfurt

BPOLI EF: 15-Jähriger zur Festnahme ausgeschrieben

Nordhausen (ots)

Bundespolizisten kontrollierten gestern Abend einen 15-Jährigen im Bahnhof Nordhausen. Bei der Überprüfung seiner Personalien im Polizeilichen Informationssystem kam heraus, dass dieser zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Jugendliche ist polnischer Staatsangehöriger und wurde wegen des Verdachts des Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gesucht. Den Haftbefehl hatte die Erfurter Staatsanwaltschaft erlassen. Nach Vorführung bei der Haftrichterin wurde der 15-Jährige in die Jugendstrafanstalt Arnstadt eingeliefert.

Die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt
Michael Oettel
Telefon: 0361 65983 - 521
E-Mail: bpoli.erfurt.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Erfurt