Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Erfurt

BPOLI EF: Zug überfährt Motorrad

Silberhausen (ots)

Ein 19-jähriger Deutscher versuchte gestern gegen 15:00 Uhr mit einem nicht zugelassenen Enduro-Motorrad die Bahnstrecke zwischen Erfurt und Göttingen im Bereich Silberhausen-Birkungen zu überqueren. Dabei blieb er mit den Rädern im Gleis stecken. Als sich kurz darauf ein Regionalexpress näherte, ließ der junge Mann sein Motorrad zurück und flüchtete. Trotz einer sofort eingeleiteten Schnellbremsung überfuhr der Zug die im Gleis liegende Maschine. Wenig später meldete sich der 19-Jährige bei der Polizei-Inspektion Eichsfeld. Eine Erlaubnis zum Führen des Motorrades hatte der nahe Heiligenstadt wohnende 19-Jährige auch nicht. Der Schaden am Zug wird mit mehr als eintausend Euro beziffert. Am Motorrad entstand Totalschaden. Zum Vorfall hat die Bundespolizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.

Wussten Sie schon, die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt
Michael Oettel
Telefon: 0361 65983 - 521
E-Mail: bpoli.erfurt.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Erfurt
  • 25.03.2019 – 14:45

    BPOLI EF: Festnahmen durch die Bundespolizei

    Gotha / Erfurt / Nordhausen (ots) - Am Samstagnachmittag kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 27-jährigen Deutschen in einer Regionalbahn, die sich auf der Fahrt zwischen Gotha und Erfurt befand. Bei der Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Informationssystem kam heraus, dass der Mann zur Festnahme ausgeschrieben war. Der ohne festen Wohnsitz lebende 27-Jährige wurde in die ...

  • 22.03.2019 – 13:30

    BPOLI EF: Körperverletzung in Regionalbahn - Bundespolizei sucht Zeugen

    Gotha/Eisenach (ots) - Am 9. Februar 2019 ereignete sich am Hauptbahnhof Gotha eine Körperverletzung. Fußballanhänger des 1. FC Nürnberg befanden sich auf der Rückreise. Während des Halts am Bahnhof Gotha erblickten sie eine Gruppe Eintracht Frankfurt Fans, die in der Regionalbahn RE 74644 in Richtung Eisenach saßen. Daraufhin rannten drei namentlich bekannte ...

  • 21.03.2019 – 16:30

    BPOLI EF: Bundespolizei stellt wiederholt Mann mit zahlreichem Diebesgut fest

    Erfurt (ots) - Weil er mit einem Einhandmesser unterwegs war, kontrollierten Bundespolizisten heute Mittag einen 33-jährigen Deutschen in einem Regionalexpress. Der Zug befand sich auf der Fahrt von Neudietendorf nach Erfurt. Der Mann war den Beamten indes kein Unbekannter. Mit ihm hatten sie es bereits am vergangenen Samstag kurz vor Mitternacht zu tun gehabt. Und ...