Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Erfurt

25.04.2017 – 14:46

Bundespolizeiinspektion Erfurt

BPOLI EF: Ring mit verfassungsfeindlichen Symbolen führt zur Anzeige

Arnstadt (ots)

Gestern kurz vor Mitternacht kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 39-jährigen Deutschen im Bahnhof Arnstadt. Dabei fiel den Beamten auf, dass der 39-Jährige deutlich sichtbar einen Ring mit SS-Rune trug. Da er sich während der Kontrolle trotz Hinweis auf das vor Ort bestehende Rauchverbot eine Zigarette anzündete, verwarnten ihn die Beamten kostenpflichtig wegen Verstoßes gegen das Bundesnichtraucherschutzgesetz. Wegen des öffentlichen Tragens des Ringes mit SS-Rune leiteten die Bundespolizisten ein Strafverfahren wegen der Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole gegen den 39-Jährigen ein.

Wussten Sie schon, die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt
Michael Oettel
Telefon: 0361 65983 - 521
E-Mail: michael.oettel@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Erfurt