Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

17.07.2015 – 13:58

Bundespolizeiinspektion Erfurt

BPOLI EF: Schwarzfahrer greift Zugbegleiterin an

Thüringen / Stadtroda (ots)

Weil er eine Fahrpreisnacherhebung nicht bezahlen wollte, griff ein 22-Jähriger die Zugbegleiterin an.

Der aus dem Kosovo stammende Mann war mit einer Regionalbahn von Weimar in Richtung Gera unterwegs, als die Zugbegleiterin ihn kontrollierte. Weil er den Fahrpreis nicht bezahlen wollte, wurde er gegenüber der Zugbegleiterin handgreiflich und verdrehte ihr dabei den Arm. Reisende im Zug kamen zu Hilfe und alarmierten die Landespolizei, die den 22-Jährigen in Stadtroda aus dem Zug holte. Die Bundespolizei ermittelt nunmehr gegen den Mann wegen Körperverletzung und wegen des Erschleichens von Leistungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Erfurt
Michael Oettel
Telefon: 0361 65983 - 521
E-Mail: michael.oettel@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Erfurt