Bundespolizeiinspektion Klingenthal

BPOLI KLT: Pfefferspray sichergestellt

Unterwürschnitz (ots) - Bei einer nächtlichen Kontrolle am gestrigen frühen Sonntag überprüften Bundespolizisten an der B 92 in Unterwürschnitz die Besatzung eines Pkw Suzuki. Die Personenabfrage im polizeilichen Datenbestand ergab, dass der 31-jährige Beifahrer wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz bereits in Erscheinung getreten war. Die weitere Kontrolle des Vogtländers führte zum Auffinden eines Pfeffersprays in dessen mitgeführten Rucksack. Dieses wies weder ein erforderliches Prüfzeichen auf, noch war es als Tierabwehrspray gekennzeichnet. Deshalb wurde der aus Tschechien stammende und in Deutschland verbotene Gegenstand sichergestellt und gegen den Beschuldigten Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz erstattet.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Telefon: 037467-281105 Mobil: 01525-6103613
E-Mail: eckhard.fiedler@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Das könnte Sie auch interessieren: