Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

12.07.2016 – 13:25

Bundespolizeiinspektion Leipzig

BPOLI L: Mehrfachtäter in Untersuchungshaft

Leipzig (ots)

Bei einer Personenkontrolle stellte die Bundespolizei am Haupt-bahnhof Leipzig heute Nacht einen 47-jährigen Tschechen fest, der zur Festnahme ausgeschrieben war. In einem internationalen Haftbefehl wird dem Mann "Schwerer Bandendiebstahl" in 14 Fällen vorgeworfen. Ihn erwarten bis zu 15 Jahre Haft. Er ist bereits mehrfach vorbestraft.

Nach Vorführung beim Haftrichter wurde der Tscheche in die Justizvollzugsanstalt nach Dresden gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Leipzig
Yvonne Manger
Telefon: 0341-99799 107
E-Mail: bpoli.leipzig.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Leipzig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Leipzig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung