Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

01.12.2017 – 13:51

Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

BPOLI BHL: Mountainbike sichergestellt

Altenberg (ots)

Am Donnerstag (30. November 2017) überprüften Beamte vom Bundespolizeirevier Altenberg auf der Bundesstraße 170 in Altenberg, im Rahmen der Binnengrenzfahndung, einen Transporter Fiat Ducato und dessen Insassen.

Im Rahmen der polizeilichen Überprüfung stellte sich heraus, dass die Personen, tschechische Staatsangehörige, noch nicht polizeilich in Erscheinung getreten sind.

Bei der anschließenden Nachschau im Laderaum des Transporters fanden die Beamten vier Mountainbikes, ein Rennrad, ein Krankenfahrstuhl und ein Kleinkraftrad auf. Für die Räder und die anderen Sachen konnte der Fahrer, tschechischer Staatsangehöriger (39 Jahre), keine Eigentumsnachweise vorweisen. Bei der anschließenden Überprüfung der Seriennummern der Sachen stellten die Beamten bei einem Mountainbike fest, dass das Rad durch Diebstahl abhanden gekommen war. Es wurde zur Eigentums- und Beweissicherung sichergestellt.

Den Sachverhalt übernahm zuständigkeitshalber die Polizei Sachsen.

Rückfragen bitte an:
 
Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
Pressesprecher
Steffen Ehrlich
Telefon: 03 50 23 - 676 505
E-Mail: steffen.ehrlich@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Berggießhübel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Berggießhübel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung