Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Dresden

18.09.2018 – 12:56

Bundespolizeiinspektion Dresden

BPOLI DD: Mann bedrohte Reisenden und Taxifahrer mit Messer

Dresden (ots)

Am Montagmorgen, dem 17.09.2018, gegen 10:40 Uhr entwendete ein 47-Jähriger in einer Bäckerei im Hauptbahnhof Dresden einen Kuchen aus der Auslage. Ein Zeuge, der den Diebstahl beobachtet hatte, forderte den Dieb mit den Worten "Wäre schön, wenn du den bezahlen würdest!" auf, den Kaufpreis zu entrichten. Daraufhin nahm der Deutsche ein Messer aus seiner Hosentasche und bedrohte den Zeugen. Anschließend verließ er den Hauptbahnhof.

Vor dem Haupteingang forderte der Mann von einem Taxifahrer eine Zigarette. Als dieser nicht gleich reagierte, zog er wiederum sein Messer und fragte: "Und was hast du in der Kasse?".

Durch Bundespolizisten und Mitarbeiter der DB Sicherheit konnte der Räuber in der Nähe des Hauptbahnhofes festgenommen werden.

Alle weiteren Ermittlungen werden in Zuständigkeit der Polizeidirektion Dresden geführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Dresden
Pressestelle
Telefon: 0351 / 81502 - 2020
E-Mail: bpoli.dresden.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Dresden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Dresden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Dresden