Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

17.06.2019 – 12:45

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Den Sonnenaufgang gefeiert

Zittau (ots)

Den Sonnenaufgang hat ein 55-jähriger Pole am 16. Juni 2019 um 07:25 Uhr scheinbar zu doll gefeiert.

Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten auf der Ziegelstraße in Zittau den Mann, da dieser mit seinem Fahrrad in sehr verkehrsunsicherer Fahrweise unterwegs war. Auf Nachfrage gab er an, Alkohol getrunken zu haben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille, was in Deutschland als Trunkenheit im Straßenverkehr strafbar ist.

Der polnische Radfahrer wurde an Kollegen des Polizeireviers Zittau zur weiteren Bearbeitung übergeben. (rp)

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach