Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

22.05.2019 – 14:38

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Illegale Einreise gestoppt

Bautzen (ots)

Zwei 21-jährige Männer aus der Ukraine wurden am 21. Mai 2019 auf der Autobahn 4 bei Bautzen durch die Bundespolizei gestoppt weil sie zwar gültige Pässe aber keine gültigen Visa dabei hatten. Die beiden Ukrainer waren aus Polen kommend in einem Reisebus eingereist und wurden um 10:45 Uhr kontrolliert. Bereits seit 2017 haben sie sich in Polen aufgehalten.

Die beiden Männer müssen sich nun wegen unerlaubter Einreise verantworten und mussten das Bundesgebiet wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach