Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Mit dem "Polizeitaxi" zur Gerichtsverhandlung gebracht

Zittau (ots) - Beamte des Bundespolizeireviers Zittau bestreiften am 7. Dezember 2017 gegen 9:30 Uhr den Bahnhof Zittau. Die polizeiliche Überprüfung einer 32-Jährigen brachte einen Haftbefehl ans Tageslicht. Gleichzeitig gab die junge Tschechin an, dass sie dringend zum Amtsgericht Zittau müsste, da in wenigen Minuten eine Verhandlung für sie angesetzt war.

Die Bundespolizisten verbrachten die junge Frau also direkt zum Richter und gewährten ihr diesen Wunsch.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Jessica Hempel
Telefon: 0 35 91 - 53 22 40
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: