PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

05.10.2016 – 11:09

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Gefahrenbremsung wegen Personen im Gleis

Bautzen (ots)

Am gestrigen Tag gegen 13:45 Uhr musste eine Regionalbahn eine Gefahrenbremsung kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Bautzen einleiten, weil sich zwei Personen im Gleisbereich befanden.

Ein indischer und ein tschechischer Staatsangehöriger kamen von einem Einkauf in einem nahegelegenen Supermarkt und sahen den, aus Richtung Bischofswerda, einfahrenden Zug. Da sie diesen zur Weiterreise nach Görlitz nutzen wollten, entschlossen sie sich den kürzesten Weg zum Bahnsteig zu nehmen und liefen unvermittelt über die Gleise. Die Situation war jedoch aus Sicht des Triebfahrzeugführers so gefährlich, dass er eine Gefahrenbremsung einleitete um einen Zusammenstoß mit den Personen zu vermeiden. Reisende kamen dabei nicht zu Schaden. Beide Personen bestiegen dann den Zug und wurden zunächst vom Triebfahrzeugführer zur Rede gestellt. Von den hinzugerufenen Beamten der Bundespolizeiinspektion Ebersbach wurden die zwei Männer im Alter von 18 und 24 Jahren belehrt und es wurde eine Strafanzeige wegen des Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gegen sie gefertigt. In diesem Zusammenhang weist die Bundespolizei nochmals auf die Gefahren, die vom Gleisbereich ausgehen, hin. Geahndet wird das Überschreiten von Gleisen an nicht zugelassenen Stellen entweder mit einem Verwarngeld im Ordnungswidrigkeitenbereich oder bei einer Gefährdung mit einer entsprechenden Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Frank Barby
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Frank Barby
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach