Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Den Fahndern ins Netz gegangen

Ostritz: (ots) - Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz stellten am 16.06.2016 um 03:15 Uhr in Ostritz einen 30-jährigen polnischen Staatsbürger, der per Haftbefehl des Amtsgerichtes Zittau zum Zwecke der Sitzungshaft gesucht wird. Er ist des besonders schweren Diebstahls und anderer Straftaten dringend verdächtig. Zusätzlich sollte bei ihm der derzeitige Aufenthaltsort ermittelt werden. Der Gesuchte wurde verhaftet und zum Bundespolizeirevier nach Hirschfelde verbracht. Eine Vorführung beim zuständigen Haftrichter erfolgt am heutigen Tage.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Frank Barby
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: