Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: gesuchter Tscheche festgenommen

Zittau: (ots) - Am 28.05.2015 gegen 22:30 Uhr wurde im Rahmen der Wiedereinführung der Grenzkontrollen ein 26-jähriger tschechischer Staatsangehöriger auf der B178n in der Ortslage Zittau als Reisender aus Tschechien festgestellt und kontrolliert. Eine fahndungsmäßige Überprüfung der Person ergab eine internationale Ausschreibung zur Fahndung und Festnahme zum Zwecke der Auslieferung nach Belgien. Die Person ist dort wegen strafbarer Handlungen verdächtig. Der Haftbefehl wurde ihm eröffnet und er wurde festgenommen und zur Dienststelle nach Ebersbach verbracht. Um 13:00 Uhr wird er dem zuständigen Haftrichter im Amtsgericht in Görlitz vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: