PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

05.03.2015 – 11:04

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Drogen festgestellt

Ebersbach - Neugersdorf (ots)

Am 04.03.2015 gegen 14:40 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiispektion Ebersbach einen 30-jährigen tschechischen Staatsangehörigen. Dieser war zu Fuß in der Ortslage Neugersdorf unterwegs. Eine fahndungsmäßige Überprüfung ergab, dass die Person bereits mehrfach wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz in Erscheinung getreten war. Bei der im Anschluss erfolgten Durchsuchung des mitgeführten Rucksackes wurde ein Cliptütchen mit ca. 0,5 Gramm vermutlich Crystal sowie drei benutzte Einwegspritzen aufgefunden. Wegen des Verdachtes des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde die Person schriftlich belehrt und das Cliptütchen und die Einwegspritzen als Beweismittel sichergestellt. Gegen die Person wurde eine Strafanzeige gestellt. Nach Abschluss der Maßnahme wurde gegen 15:10 Uhr die Weiterreise gestattet. Der Sachverhalt und die Drogen werden an die Bundeszollverwaltung übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach