Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: gestohlenes Fahrrad festgestellt

Zittau: (ots) - Am 09.11.2014 gegen 15:55 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach in Zittau auf der Schillerstraße einen 25- jährigen deutschen Staatsbürger. Eine Fahndungsüberprüfung der Person ergab einen Hinweis auf Betäubungsmittelkonsum. Ein daraufhin durchgeführter Drogen- Schnelltest verlief positiv. Bei der Durchsuchung seiner mitgeführten Sachen wurde ein Cliptütchen mit Anhaftungen von Cannabis aufgefunden. Bei der Überprüfung des mitgeführten Fahrrades wurde festgestellt, dass dieses als gestohlen gemeldet war. Wegen des Verdachts des Diebstahls und des Besitzes von Betäubungsmitteln wurde der Sachverhalt an das Polizeirevier Zittau übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 18
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: